Energie Schweiz

Umfrage – Welche Kriterien soll dein Wunschauto erfüllen?

Von Passantinnen und Passanten in Zürich wollten wir wissen, welche 3 Hauptkriterien für sie ausschlaggeben sind beim Kauf eines Autos. Dabei wollten wir auch wissen, welches denn ihr Lieblingsauto sei und was sie unter einem «schönen Auto» verstehen.

Eva, 68

Ich habe nicht die Absicht wieder ein Auto zu kaufen, da ich bereits 70 Jahre alt bin. Aber rein hypothetisch würde ich darauf achten, dass es energieeffizient ist und man es mit erneuerbaren Energien betreiben könnte. Es sollte auch eine vernünftige Grösse haben, das heisst nicht zu gross aber auch nicht zu klein. Ein direktes Wunschauto hätte ich auch nicht. Mit grosser Wahrscheinlichkeit wäre es aber ein E-Auto, sofern das Geld dafür ausreichen würde. Und was die Schönheit eines Autos betrifft, so kommt es für mich nur auf die Farbe an. Es muss rot sein.

Kathrin, 57

Wenn ich ein Auto kaufen würde, dann müsste dieses ein E-Mobil sein. Ich bin allgemein sehr daran interessiert die CO2-Emissionen möglichst tief zu halten. Aber ehrlichgesagt bin ich derzeit gar nicht an einem eigenen Auto interessiert, da ich ein ÖV-Mensch bin. Wenn ich trotzdem mal angewiesen wäre auf ein Fahrzeug, dann würde ich auf Car-Sharing-Dienste zurückgreifen. Car-Sharing ist meine Vision für die Automobilität der Zukunft. Aus diesen Gründen habe ich auch kein Wunschauto. Und wenn es eines sein sollte, dann müsste dieses rot sein.

Colin, 18

In meiner jetzigen Lage als Schüler würde ich natürlich als erstes auf den Preis schauen, da mein Budget nicht so hoch ist. Aber ganz zentral wäre natürlich auch die Energieeffizienz des Fahrzeugs. Und das dritte Kriterium wäre dann schon das Aussehen des Autos. Ich habe nicht direkt ein Wunschauto aber die Tesla-Modelle gefallen mir schon sehr gut und sind gleichzeitig auch noch energieeffizient. Ansonsten käme auch ein Sportwagen in Frage, vielleicht ein Porsche oder so ähnlich.

Jürg, 30

Wenn ich mir ein Auto leisten könnte, müsste dieses schon umweltfreundlich sein. Ansonsten bin ich gar nicht so wählerisch. Auch das Design spielt nicht so eine grosse Rolle für mich. Wobei es sollte schon etwas «spacig» aussehen. Am meisten würde mir ein sportliches Design mit futuristischen Elementen gefallen.

Maja, 38

Mein neues Auto müsste in erster Linie familientauglich sein. Das Aussehen wäre dann das zweite Hauptkriterium. Nicht zuletzt sollte es aber auch umweltschonend sein. Ein Auto, dass mir so spontan in den Sinn kommt und meine Kriterien erfüllt und mit meinen Ansprüchen zurechtkommt, wäre ein VW Passat. Was die «Schönheit eines Fahrzeugs» betrifft, ist dies eine sehr subjektive Angelegenheit. Gewisse Autos gefallen mir einfach und andere hingegen nicht. Für mich ist die Form eines Fahrzeugs ausschlaggebend.

Andre, 38

Momentan habe ich gar keine Lust, ein neues Auto zu kaufen, denn ich brauche keines. In der Schweiz und vor allem hier in der Stadt Zürich ist der Öffentliche Verkehr dermassen gut ausgebaut. Aber wenn ich mal darauf angewiesen wäre, dann würde ich mir ein energiesparendes Fahrzeug in Form eines alternativen Antriebs, wie zum Beispiel ein E-Auto, kaufen. Zudem sollte der Preis meinem Budget entsprechen und die Steuern auf das Fahrzeug nicht zu hoch sein. Persönlich gefallen mir Oldtimer. Als ich in Brasilien lebte hatte ich einen Maverics aus den 70er Jahren. Dieser war sehr schön aber leider zu teuer und verbrauchte zu viel Benzin. Wenn ich so zurückdenke, dann war es eigentlich ein unpraktisches Auto.